LVII. “de/motivation”

Ist einem von euch aufgefallen, dass der wahrscheinlich beste Satiriker unseres Landes, Peter Klien, seine Sendung während der Corona Zeit verloren hat? Nein? Und das nicht wegen den Einschaltquoten, sondern weil der Druck aus der Politik für den ORF Generaldirektor zu hoch geworden ist. Das nenne ich mal “message control” a la Kurz und ÖVP.… Continue reading LVII. “de/motivation”

LXV. “productivity”

Geht der Glaube an eine bessere Gesellschaft immer mehr in uns verloren? Visionen einer besseren Gesellschaft sind essentiell, denn wer sie nicht hat, hat auch keinen Glauben an sich und seine eigene Zukunft. Findet man unter uns doch mehrere “Realisten” als produktive Menschen unter uns. Der “Realist” bewegt sich nur an der Oberfläche, da er… Continue reading LXV. “productivity”

LXIV. “truth”

In Zeiten in denen man sich nicht mehr ganz sicher ist wer sich denn wirklich mit der Sache auskennt. In Zeiten in denen man erste Eingriffe in verfassungsrechtliche geschützte Grundrechte duldet, oder anders gesagt hinnimmt, oder vielleicht nicht einmal mitkriegt, frag ich mich: ” Wo beginnt Kontrolle und Machterhaltung und wo hört der Schutz der… Continue reading LXIV. “truth”

LX.”free thinking”

Nicht wissend wie ich meine Gedanken richtig ordne, um auf den Punkt zu bringen, was ich sagen will, versuche ich mich auf ein neues das ganze hier in ein paar Zeilen zu packen. Ich muss wirklich gut aufpassen, dass ich nicht zu stark unter dem sogenannten Weltschmerz leide. Außerdem möchte ich von Bewertungen und Beurteilungen… Continue reading LX.”free thinking”