Über mich

Namaste!

Ich darf mich kurz vorstellen. Mein Name ist Mario und ich bin in Österreich geboren und aufgewachsen. Nach mehreren Stationen und Ausbildungen in der Technik und Wirtschaft, begann ich in meinem 25sten Lebensjahr Yoga zu praktizieren. Ich sprang direkt ins kalte Wasser und reiste nach Indien, um meine erste Ausbildung zu absolvieren. Dies war der Anfang von einem Prozess, wessen Ausmaß ich mir nicht vorstellen konnte. Yoga ist für mich zur Lebensphilosophie geworden. Die Reise begann mit viel Körperarbeit und Reinigung. Anfangs realisierte ich den ganzen psychischen Nebeneffekt noch gar nicht und ich verstand auch die Philosophie nicht wirklich. Nicht, dass ich jetzt behaupten würde, es zu verstehen. Mehr und mehr spürte ich aber die Vereinigung von Geist und Körper, ich wurde immer achtsamer und selbstbewusster, ich vertraute auf mein Tun und es bestärkte mich unheimlich. Psychisch und physisch. Dieser Prozess ist immer noch voll im Gange, nur dass ich nach gut 7 Jahren täglicher Praxis einen enormen Fortschritt verspüren kann und es mir sehr viel Kraft und Überzeugung gibt diese Praxis fortzusetzen. Am Ende schließt sich der Kreis in der Meditation und das angenehme Gefühl in der Ruhe im Geist. Wer diese Berührung mit sich selbst einmal macht, will sie immer wieder haben.

Meine Tätigkeit umfasst öffentlich zugängliche Yogastunden (Stundenplan auf http://www.bahi.at) bis hin zu Privatstunden. Wenn du mal ein vorgeschmack möchtest, dann schau einfach auf meinen Youtube – Kanal. 

Ich freue mich über jegliches Interesse und stehe jederzeit auch unverbindlich für Fragen zu Verfügung.

 

„Du wirst morgen sein, was du heute denkst“

Buddha